Mantram – Das Wort im Geiste

Einführung in die Mantrapraxis, mit Juri Viktor Stork
Samstag 27. Oktober 2018, 13h bis 17h

Mantrasingen ist in den letzten Jahren auch in unseren Breitengraden populär geworden. Zu Recht, denn Singen harmonisiert Körper und Geist, und das gemeinsame Chanten in einer hingebungsvollen Haltung ist ein berührendes Erlebnis.

Mantra, Mandala und Labyrinth

Mantras haben jedoch noch eine weitere Dimension, die sich erst durch die Praxis des innerlich gesprochenen Wortes entfaltet. Auf eine unspektakuläre, aber wirkungsvolle Weise findet dabei das eigene Denken eine harmonische Struktur, der Geist lernt, sich auszurichten, und die Selbstverflechtung mit dem „kleinen Ich“ und seinen ­unzureichenden Konzepten kann mehr und mehr gelöst werden.

In diesem Seminar widmen wir uns hauptsächlich der Praxis dieser „geistigen“ Mantras. Es sind nicht nur alte Sanskrit-Worte, die dabei im Mittelpunkt stehen, sondern vor allem die wunderbaren und kraftvollen deutschen Mantren von Bô Yin Râ, einem beinahe vergessenen spirituellen Meister des letzten Jahrhunderts, der viele Jahre seines Lebens in der Schweiz verbrachte. Seine 22 Mantren sind authentische Werkzeuge, die eine individuelle seelische Entwicklung in geistiger Freiheit fördern und für ein ganzes Leben reichen.

An diesem Nachmittag beschäftigen wir uns auch mit der Geisteshaltung, die für diese Praxis förderlich ist. Wir erforschen, wie der verborgene Zauber des „Jetzt“ eingeladen werden kann, für einen Moment zu verweilen, um uns dann dem Wort zuwenden. Wir tun dies mal meditativ still, mal aktiv in Bewegung, achtsam und ungezwungen. Auch unser Körper ist wichtig, das Wort wohnt in ihm. Zur Auflockerung der intensiven inneren Arbeit werden wir auch gemeinsam chanten.

Das Seminar ist offen für alle, es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Infos und Anmeldung

Datum und Zeit: 27. Oktober 2018, 13h bis 17h
Ort: Haus zum Widder, Spitalgasse 11, 8400 Winterthur
Kosten: CHF 60.-
Anmeldung: Bis 20. Oktober 2018
Email an stork@astrolog.ch oder Phone 076 396 18 18 oder über das Kontaktformular.

Über Juri Viktor Stork

Juri Viktor StorkSeit 28 Jahren begleiten mich die Mantras von Bô Yin Râ, und mittlerweile sind sie Grundsteine geworden in meinem alltäglichen Leben. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich auch mit dem Chanten von Mantren aus allen Kulturen. Sanskritmantras, Sufigesänge, Medizinlieder – die Welt ist voll von wunderbaren Worten und Melodien, die sich dem Grösseren zuwenden.  Zusammen mit Nanina Ghelfi lade ich regelmässig zum gemeinsamen Singen ein: Zum „Powerchant“ und zu OM-Meditationen.

Ich bin Astrologe, Musiker, Workshopleiter, Bewusstseinserforscher und Vater von zwei erwachsenen Kindern. Mehr Infos zu meinem Background findest du hier auf klangfeld.ch sowie auf www.astrolog.ch